Zimtwaffeln – knusprige Plätzchen mit Tradition

Bei uns in der Familie haben Zimtwaffeln Tradition. Schon unsere Uroma hat mit einem alten Gusseisen die Plätzchen auf der Herdplatte gebacken. Heute kann man für die Herstellung von Zimtwaffeln einfach ein elektrisches Waffeleisen kaufen. Die knusprigen Plätzchen sind für Zimtfreunde ein wahrer Genuss und wir freuen uns in der Adventszeit immer ganz besonders darauf. Natürlich ist auch noch das Rezept von unserer Uroma Maria.

Einfache und glutenfreie Quarkbrötchen

Dieser Beitrag enthält Produktwerbung für Schär.

Mhhh…wer liebt nicht den Duft von frischgebackenen Brötchen? Vor allem bei so regnerischem Herbstwetter, wenn man am Sonntagmorgen gar nicht erst das Haus verlassen möchte, sind selbstgemachte Brötchen perfekt. So kann man ganz gemütlich im Schlafanzug am Frühstückstisch sitzen und in einen entspannten Sonntag starten. Wenn dann das Messer die knusprige Kruste durchbricht und man ein Stück von dem warmen, weichen Kern des Brötcheninneren kostet, ist das Frühstücksglück vollendet.