Schokoladiger Frühstücks-Smoothie

Wenn es schnell gehen soll, nehme ich gerne auch mal einen Smoothie mit zur Arbeit oder in die Uni. Alles rein in den Mixer. Pürieren. Fertig. Smoothies sind im Handumdrehen zubereitet und liefern die nötige Energie für einen guten Start in den Tag.

Ich habe gerade ein neues, ganz besonders schokoladiges Rezept für mich entdeckt. Der Smoothie ist echt richtig lecker und kommt ganz ohne Zucker aus. Gerne mache ich mir den Smoothie auch einfach mal zum Nachtisch.

Schokoladiger Frühstücks-Smoothie

Schoko Smoothie

 

Frühstück

Die Banane schälen und mit den restlichen Zutaten in einen Mixer geben und alles zu einer homogenen Masse pürieren.

Variationen

Wenn ihr wollt, könnt ihr auch noch ein paar Haferflocken hinzugeben. Damit macht der Smoothie noch länger satt. Manchmal mache ich auch eine Prise Zimt oder Kokosflocken rein. Anstatt Mandelmus kann man auch Cashewmus nehmen. Mit Erdnussmus schmeckt der Smoothie ein wenig nach Snickers. Bisher habe ich nur normale Milch verwendet, aber mit Kokos- oder Hafermilch ist der Smoothie bestimmt auch sehr lecker.

Schoko Smoothie Frühstück (2).jpg

Welchen Smoothie trinkt ihr am Liebsten? Habt ihr gute Rezeptideen?

Weitere Frühstücksideen findet ihr hier.

Kommentar verfassen